Entwurf / Architektur: Unsere Architektur stellt die individuelle Einzelaufgabe (Bauherr, Nutzung, Standort) in den Mittelpunkt. Die energetischen Themen werden von Anfang an mitbehandelt, dominieren jedoch nicht den Entwurf. Durch den großen Erfahrungsschatz der bislang realisierten Passiv- und Niedrigenergiehäuser existieren große Gestaltungspielräume. Damit stehen die Wünsche der BauherrInnen, der individuelle Ausdruck des Gebäudes, die Ausgestaltung der Innenräume, kurz gesagt die Architektur und die Bauaufgabe an erster Stelle.

Dabei unterscheiden wir folgende Entwurfs- und Planungsphasen:

- 1 Grundlagenermittlung, Aufgabendefinition, Raumprogramm
- 2 Entwurfsfindung als Phase intensiver Zusammenarbeit Bauherr - Architekt
- 3 Zeichnerische Darstellung des zur Ausführung kommenden Entwurfs
- 4 Kostenberechnung (Kostenermittlung auf Basis bisheriger Bauprojekte und Kostenanfragen)
- 5 Genehmigungsplanung
- 6 Werkplanung (Ausführungsplanung mit Detailplanung)
- 7 Ausschreibungen und Vergabe an Gewerke/Baufirmen
- 8 Kostenanschlag (Kostenermittlung auf Basis der Angebote)
- 8 Bauleitung
- 9 Kostenfeststellung (Abrechnung der Baukosten auf Basis der Schlussrechnungen)

Bautechnik / Energie: Unsere Arbeitsweise basiert auf einer engen Verbindung von Praxis und Forschung. Durch die bereits realisierten Projekte existiert ein Fundus von bewährten Standardlösungen für verschiedene Bauweisen (Massivbau, Mischbauweise, Holzbau), die sich als zuverlässig und kostengünstig erwiesen haben. Durch den engen Kontakt zur "Passivhaus"-Szene, dem Passivhausinstitut und eigene Forschungsarbeiten, fließen die aktuellen Entwicklungen direkt in unsere Planungen mit ein.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
kontakt